Aktuell

06.05.2021

DER ENDLOSE MOMENT - DER MALER ROLF KUHLMANN // Festival Official Selection Best Documentary
Tolle Neuigkeiten! DER ENDLOSE MOMENT - DER MALER ROLF KUHLMANN wurde gerade vom INTERNATIONALEN NEW YORK FILM FESTIVAL ausgewählt! Der Film porträtiert den Maler Rolf Kuhlmann, der in seinem achtteiligen Malzyklus gesellschaftspolitische Verhältnisse reflektiert, deren Ursachen und Zusammenhänge aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet und ein kritisches und zugleich poetisches Panorama unserer Zeit schafft - ein intimes Porträt jenseits künstlerischer Klischees, das auf vielschichtigen, dramaturgischen Ebenen den kreativen Erfolg, sowie schwere Krisen und radikale Umwälzungen, denen sich der Künstler gegenübersieht, dokumentiert.

Link zum Festival: https://filmfreeway.com/INTERNATIONALNEWYORKFILMFESTIVAL

28.08.2019

DER ENDLOSE MOMENT // LETZTER DREHTAG!

Letzter Drehtag von dem Filmprojekt DER ENDLOSE MOMENT! Kuhlmann's "sixtinische Kapelle" verlässt zum erstem Mal das Atelier. Die beiden fertigen Doppeltriptychen werden in der Galerie Ruttkowsky präsentiert und gefilmt. Ein großer Moment für den Künstler und das Team!

03.06.2019

UNTER ALLER AUGEN // NEUE TERMINE // FILMVORFÜHRUNGEN // Z.T. MIT FILMGESPRÄCK

Am 25.11.2019, dem Internationalen Tag der Gewalt gegen Frauen, wird es mehrere Filmvorführungen geben:

Cinestar Kino in Frankfurt/Oder, Beginn: 19:00
Luxor Kino Bensheim, Beginn 19:00. Im Anschluss findet ein Filmgespräch mit der Regisseurin statt.

 

08.05.2019

UNTER ALLER AUGEN // FILMVORFÜHRUNG IN KARLSRUHE MIT FILMGESPRÄCH IM ANSCHLUSS

Am 8. Mai 2019 um 19:00 wird UNTER ALLER AUGEN in der Kinemathek Karlsruhe gezeigt. Im Anschluss findet ein intensives Filmgespräch mit der Regisseurin statt.

 

27.03.2019

RICHARD DEACON - IN BETWEEN // WELTPREMIERE IN TORONTO AUF DEM  "REEL ARTIST FILM FESTIVAL 2014 // Q&A AUFZEICHNUNG

Gerade hab ich zufällig eine ältere Video-Aufzeichnung von dem Q&A mit Richard Deacon und mir entdeckt - ein Interview, das im Anschluss an die Weltpremiere von RICHARD DEACON - IN BETWEEN auf dem "REEL ARTIST FILM FESTIVAL" in Toronto gemacht wurde. Leider ist der Ton nicht gut, aber die Erinnerungen an die schöne Zeit während des Festivals gleichen das aus. 
Hier der Vimeo Link: https://vimeo.com/90263383.
Das zusätzliche aufgezeichnete 2 stündige Q&A nur mit mir im Goethe Institut Toronto finde ich vielleicht jetzt auch noch .... 

27.03.2019

PORTRAIT DER FILMEMACHERIN CLAUDIA SCHMID // Q&A // GOETHE INSTITUT TORONTO 

Gerade zufällig im Netz gefunden: Ein Text-Ausschnitt aus dem 2-stündigen Video Live-Interview im Rahmen von "CULTURE TALKS im Goethe Institut in Toronto.
Ein Interview mit der Regisseurin Claudia Schmid anlässlich der Weltpremiere ihres Dokumentarfilms RICHARD DEACON - IN BETWEEN auf dem REEL ARTIST FILM FESTIVAL in Toronto, Kanada:
https://blog.goethe.de/arthousefilm/archives/227-The-World-Redrawn-Claud...
 

07.03.2019

UNTER ALLER AUGEN // AUSSTRAHLUNG IM NDR (07./08.03.2019)

Anlässlich des Internationalen Frauentages wiederholt der NDR  in der Nacht vom 07. zum 08.03.2019 die 90-minütige Originalfassung!

© 2021 CLAUDIA SCHMID Alle Rechte vorbehalten.